Der Sportphysio

tingmarke hat sich für den Sportphysio kraftvoll engagiert und ein neues Corporate Design geschaffen: Logo entwickelt, Visitenkarten gestaltet und eine Website zum Leben erweckt.

tingmarke VERLAG

Neue Heimat für die Kinderbuchserie „Die Knöllchenbande“

tingmarke, bisher in der Kultfabrik W8 in Kiel ansässig, hat ihren Sitz nunmehr in die Probstei verlegt und gründete im Februar 2015 als weiteres Standbein einen Verlag.

Hier werden künftig die Geschichten um die Knöllchenbande von den beiden Probsteiern Erika Bock und Volker Nökel herausgegeben. Nach Band 1 „Die Knöllchenbande … unterwegs zu ihren Träumen“ erschienen bisher ein Weihnachtsbuch und eine Ostergeschichte mit dem Titel: „Die Knöllchenbande … und das Geheimnis um die verschwundenen Ostereier“.

Aus dem Inhalt:

Hase Lampo ist in großer Not! Laut Hasengesetz muss jeder Hase im Hasental einen Tag vor Ostern dem Osterhasen eine Kiepe mit bunt bemalten Ostereiern abliefern.

Leider wurden Lampo die fertigen Ostereier gestohlen, so dass er nun nicht liefern kann.             Er ist völlig verzweifelt, denn nun werden ihn bestimmt alle Hasen verspotten und auslachen.

Die Knöllchenbande will Lampo helfen. Findet sie den Dieb? Wenn ja, was dann …?

Das Buch wurde von Erika Bock geschrieben und von Volker Nökel mit vielen farbigen Illustrationen versehen. Es ist ein Vorlesebuch für Kinder ab 4 Jahren, phantasievoll und mit altersgemäßen Wissenselementen versehen.

knoellchen-ostern-webISBN 978-3-9817245-0-9

Softcover veredelt, 54 Seiten, 9,80 €