Autoheim Kolan

Autoheim Kolan

Nun sind auch alte Autos im „neuen“ Medium Internet zu finden: Das Autoheim Kolan bietet Oldtimer aller Marken zum Verkauf und zur Reperatur. Nun haben wir dem Autoheim den Weg ins www eröffnet:

no images were found

Direkt zur Homepage >> Autoheim Kolan

OK Holz Relaunch

OK Holz Internet-Relaunch

Im Dezmeber ist es endlich vollbracht: ting.marke hat den Internetrelaunch von der OK Holz GmbH (Oliver König – Holz und Garten) umgesetzt. Nun erscheint die Internetseite in einem neuem Design und mit einer reichhaltigen Auswahl an Produkten.

Das Motto: „Holz ist unsere Leidenschaft und Inspiration!“

Erleben Sie es selbst:

no images were found

das auge erblickt das WWW

das auge erblickt das WWW

ting.marke hat für den fortschrittlichen Optiker aus Heikendorf eine frische, moderne und küstennahe Internetpräsenz gestaltet und programmiert. Nun hat sie endlich das Licht des world wide web erblickt.

Sehen Sie selbst:

no images were found

Linda & Konsorten auf dem Weg zum Comic-Bestseller?

Linda & Konsorten auf dem Weg zum Comic-Bestseller?

Kartoffeln erobern die Lachmuskeln – nicht nur von Comic-Fans

Endlich ist es geschafft: „Linda und Konsorten“ – Linda, eine Kartoffel wie du und ich – das neueste Werk von Volker Nökel ab sofort im Buchhandel!!!

Bereits kurz nach Erscheinen des Comic-Bandes „Linda & Konsorten“ vom Autor, Zeichner und ting.marke-Partner Volker Nökel aus Fahren in Schleswig-Holstein musste der ABL Verlag in Hamm, der u. a. jährlich den kritischen Agrarbericht veröffentlicht, feststellen: wir haben einen Volltreffer gelandet! Humor ist in diesen Tagen gefragt. Nicht nur Comic-Fans lieben Linda! Zahlreiche Rückmeldungen bekunden, dass die Menschen hierzulande einfach gern einmal wieder lachen möchten. Die Geschichte der Kartoffel vom Urknall bis in die Neuzeit wurde neu geschrieben. Am 17.9.2010 in der Zeit von 13.00 – 17.00 Uhr signiert Volker Nökel sein Buch im Rahmen eines offenen Schnuppertages der  Kartoffelvielfalt auf dem Hof von Biobauer Karsten Ellenberg, dem Initiator der Aktion „Rettet Linda“,  in Barum, Ebstorfer Straße 1.

Linda und Konsorten“ – Linda, eine Kartoffel wie du und ich – 96 Seiten – farbig – erschienen im ABL Verlag unter der ISBN 978-3-930413-42-3 zum Preis von 14,90 €. Nicht lange zögern, sondern direkt beim Verlag bestellen!

Linda lebt!

„Linda & Konsorten“

… eine Kartoffel wie du und ich

Dank ting.marke ab September im Buchhandel!

Noch nie in der Geschichte haben sich Menschen so engagiert für den Erhalt einer Kartoffelsorte eingesetzt.

„….Rettet Linda!“…Ein Aufschrei ging durch die Republik, als das Bundessortenamt die Zulassung dieser Kartoffelsorte strich, da der Sortenschutzinhaber Europlant sie vom Markt nahm.

Biobauer Karsten Ellenberg aus Barum (www.kartoffelvielfalt.de) gründete daraufhin den Freundeskreis „Rettet Linda“ und gewann bekannte Gesichter aus dem öffentlichen Leben sowie eine große Anzahl Gleichgesinnter für eine Kampagne, die in diesem Jahr einen erfolgreichen Abschluss fand. Linda bleibt uns erhalten und darf  sich ab März  2010 wieder in allen Töpfen tummeln.

Damit Linda auch künftig in den Köpfen und insbesondere in den Herzen ihrer Fans lebendig bleibt, kreierte der bekannte ting.Marke Mitarbeiter, Autor und Zeichner Volker Nökel die Comic-Figur(en) der  Kartoffel(n) „Linda und Konsorten“ (www.volker-noekel.de).

Nach zahlreichen Recherchen des Autors und Zeichners,  die bis zur Entstehung des Universums zurückgehen, mußte lt. Volker Nökel oder besser: „Professor von dem Nökel“ die Geschichte der Kartoffel neu geschrieben werden. Untersuchungen stellen das bisherige Weltbild dieser Spezies völlig auf den Kopf und erfordern unbedingte Aufklärung  in der Öffentlichkeit. Spektakuläre Erkenntnisse werden nicht nur die Comic-Fans weltweit überraschen und zum Umdenken bewegen.

„Professor von dem Nökel“ – stellt sich seinen Fans im Rahmen eines Schnuppertages des Biolandbauernhofs von Karsten Ellenberg in Barum ( „Vater“ der Linda-Rettungsaktion) am 17.9.2010 in der Zeit von 13.00 – 17.00 Uhr und signiert auch gern Bücher.

„Linda und Konsorten“ – Linda, eine Kartoffel wie du und ich –  96 Seiten- farbig – erschien im ABL Verlag unter der ISBN 978-3-930413-42-3 zum Preis von 14,80 €.

Unsere ting.marke-Teamvertärkung – Erika Bock – hat es tatsächlich in kürzester Zeit geschafft, für LINDA ein neues zu Hause im ABL Verlag zu finden.

Nun kann das Linda Team endlich zu neuen Ufern aufbrechen …

Erika Bock (Managerin)
Ihr entgeht nichts! Ihr organisatorisches Talent wird bewundert und gefürchtet zugleich! Gnadenlos treibt sie das Linda-Team zu Höchstleistungen und fordert 100%igen Einsatz. Manchmal verbreitet sie in ihrer Kompromisslosigkeit gar Angst und Schrecken… allerdings auf sehr charmante Weise.

Prof. von dem Nökel (Forscher & Publizist)
Ein permanenter Unruheherd , ein Brandstifter und Visionär, der es nicht lassen kann, seine Umwelt immer wieder mit den erstaunlichsten Enthüllungen zu konfrontieren. Seine Thesen sind kühn, seine Entdeckungen epochal. Seine ungewöhnlichen Denkansätze und Forschungsmethoden führen stets zu bahnbrechenden Erkenntnissen, die in Fachkreisen meist sehr kontrovers diskutiert werden. Ein Wissenschaftler an dem sich die Geister scheiden!

Miri Zymny (Wissenschaftliche Assistentin)
Die trotz ihrer globalen Aktivitäten immer Zeit findet, die ihr gestellten Aufgaben gewissenhaft zu erledigen und dabei stets die Grenzen des Machbaren überschreitet, eine Eigenschaft, die sich durch jahrelanges Karatetraining entwickelt hat. Für das Team hat sie mit ihrer Kämpfernatur so manche Türe eingetreten… äh… geöffnet.

Uwe Bock (Special Agent)
Wenn`s brennt… Uwe rufen! Geduldig und mit viel Engagement ist er allzeit ansprechbar. Ein Vorbild an Einsatzwillen und Beharrlichkeit… zu jeder Zeit, an jedem Ort, unter allen Bedingungen! Wachen Blickes in die Zukunft schauend, ist er der „Mann für alle Fälle“, die „graue Eminenz im Hintergrund“.